22. Dezember 2017

Uli liest die Geschichte von den vertauschten Buchstaben, die auf der Suche nach sich selbst sind. Zwei können sich im Spiegelbild eines Schaufensters richtig lesen. Nur der dritte bleibt ein Kuddelmuddel. Da helfen ihm die anderen indem sie seine Buchstaben immer wieder neu anordnen, sich zu finden.

Auch aus Durcheinander kann mit Hilfe anderer etwas Schönes entstehen.